some.oner Internetagentur
02421 25 707 25

Freifahrt Eifel.

  • Grafikdesign
  • Messeauftritt
  • Content-Management-System
  • Fotografie
  • Konzeption
  • Druck

Im Rahmen eines Förderprojektes haben die Kreise Düren und Euskirchen gemeinsam ein Mountainbike-Streckennetz im Großraum Eifel eingerichtet. Die Bewerbung dieses Netzes, bestehend aus 20 Routen, hat der Kreis Düren öffentlich ausgeschrieben.

Dieses umfangreiche Projekt hat uns wirklich sehr gereizt, wir waren sofort Feuer und Flamme und konnten den Pitch dann auch für uns entscheiden.
Zum Gesamtkonzept gehörte zu allererst ein griffiger Name und ein Logo mit Wiedererkennungswert. Wir haben uns für den Namen „Freifahrt Eifel“ entschieden, der sowohl das Gebiet mit einbezieht als auch das Gefühl von Freizeit und Freiheit, von einfach losfahren und Zeit in der Natur verbringen assoziiert. Das Logo unterstützt diese Botschaft visuell und greift neben den unterschiedlichen Routen mit Anstiegen, abwechslungsreichen Ausblicken oder Bachtälern auch die drei Kreisfarben blau, gelb (Kreis Düren) und grün (Kreis Euskirchen) auf. Das Ritzel bildet mit der Landschaft eine Einheit und stellt einen direkten Bezug zum Thema Radfahren her.
Nach mehreren Fotoshootings in der Natur hatten wir genug Material für Flyer und Anzeigen – es wurde fleißig getextet und die Routen haben alle einen charakteristischen Namen erhalten.

Parallel haben wir eine Webseite gestaltet und auf der Basis unserer Hausmarke black.t programmiert. Ein umfangreiches GPS-Tool zur interaktiven Kartendarstellung wurde ebenfalls eigens programmiert und implementiert. Unser neu geschaffenes Corporate Design findet stringent von der Übersichtkarte bis zur Infotafel Anwendung. Ein Eventkonzept zur offiziellen Streckeneröffnung rundet unser Gesamtkonzept ab.

www.freifahrt-eifel.de